Wir tunen Ihre Toolbar - kostenlos

Die Google-Toolbar erfreut sich zu Recht allgemeiner Beliebtheit. Unser Ziel ist es, diese nochmals zu individualisieren, damit das Surfen noch effizienter wird.

Hierzu bieten wir die Direktsuche bei populären Webseiten an, die Sie ohne Risiko mit einem Mausklick hinzufügen können. So können Sie z.B. direkt aus der Toolbar bei eBay, Amazon, YouTube, Wikipedia und Co. suchen und sind noch schneller am Ziel.

Beliebte Erweiterungen:

eBay.de
Amazon.de
YouTube.de
Wikipedia.de
Conrad.de
Buch24.de
myToys.de
Neckermann.de
Musicload.de
Shop@ (Viele Anbieter in einem)
n-tv.de
Videobuster.de
OFDb.de

Voraussetzung: Sie benötigen eine kostenlose Google-Toolbar (hier bei Google direkt die aktuellste Version downloaden).

Und so funktioniert's

Zum Installieren des gewünschten Anbieters klicken Sie in der entsprechenden Zeile auf den Button "Zur Toolbar hinzufügen". Danach erscheint ein Bestätigungsfenster der Toolbar, sobald Sie dort auf den Button "Hinzufügen" klicken, ist das Suchfeld installiert. Es erscheint ein kleines Icon neben dem Suchfeld der Toolbar. Sobald Sie einen Suchbegriff eingeben, erscheint auf dem Icon eine kleine Lupe. Beim Klick auf dem Icon wird dann direkt auf der gewünschten Seite gesucht. Sollten Sie in der Toolbar kein separates Webseiten Icon wünschen, können Sie dies im Drop-Down Menü des Suchfeldes unter "Verwalten ..." demarkieren. In dem Fall müssen Sie zum Suchen aus der Auswahlleiste des Suchfeldes das Icon der entsprechenden Webseite auswählen. Sobald Sie Ihre Suchanfrage mit der Eingabetaste bestätigen, wird direkt im entsprechenden Angebot gesucht. Ist kein Suchbegriff eingegeben, führt der Klick auf das Icon direkt auf die Starseite des Angebotes.
Einmal eingerichtet möchte man diese Funktionen nie wieder missen!